Hintergrund

Donnerstag, 7. September 2017

Was macht Euch glücklich?

Ein Lottogewinn? Ein neues Auto? Ein Schokoeisbecher in Eurer Lieblingseisdiele?.....

Manchmal sind es kleine Dinge, über die ich mich freuen kann, wie n Keks und die mich glücklich machen. Oder vielleicht bringen sie mir ja Glück? Hier mein Beitrag zur Challenge No. 43 vom Kreativ Durcheinander Team:

http://kreativ-durcheinander.blogspot.de/2017/09/43-gluck.html


Neulich im Wald, kam ich kurz vom Weg ab und habe diesen wunderschönen Fliegenpilz entdeckt;) Ich Glückspilz!


Einen schönen, glücklichen Tag wünscht Euch 

Sabrina 

 Vielen lieben Dank ans Team Kreativdurcheinander
 


Kommentare:

  1. Das ist ja ein Prachtexemplar. Du bist wahrlich ein Glückspilz. Das passt perfekt zur challenge.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. So klasse liebe Sabrina!
    Ich liebe Fliegenpilze...
    Bin ganz neidisch dass Du so ein tolles Exemplar gesehen hast, ist mir noch nicht passiert...
    Ein tolles Foto für unser Challengethema!
    Ganz liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Foto hast du gemacht und Glück gehabt, den Pilz zu entdecken. Ich habe schon lange keinen Fliegenpilz mehr gesehen. Schön das du bei unserer Challenge mitmachst. LG Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Wow! Ein richtiger Farbklecks, dieser Pilz! Und ein tolles Foto!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Ja, da hast du Recht!
    Der Glückspilz schaut prächtig aus!
    Tolles Foto!
    Freut mich sehr, dass du dein Glücksmoment mit uns teilst und bei kreativ miteinander mitspielst ❤️
    Liebste Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  6. Wow was für ein toller Pilz und was für ein tolles Foto. Super, na wenn das nicht Glück pur ist ???? LG Conni

    AntwortenLöschen
  7. HAMMER! So ein schöner Fliegenpilz ist mir noch nicht begegnet!
    Wenn das mal kein Zeichen ist!
    Grüßelies Tanja

    AntwortenLöschen
  8. DAS ist wirklich ein Glücksfund! Wow, einfach nur wow! Natur-love pur einfach Sabrina! Bin total verliebt! Drücker, Karo

    AntwortenLöschen